Stammdatenmanagement

Reibungslose Abläufe gestalten.

Setzung von Standards sind die Basis für optimierte Beschaffungsabläufe. Sie sparen Zeit und Kosten. Die Comparatio stellt für den zentralen Punkt der sogenannten Stammdaten einen Referenzstamm zur Verfügung, der die Produktstammdaten für die nachfolgenden Geschäftsprozesse der Partnerkliniken bereitstellt. Kernprozesse wie Bestellungen, Bestandsführung oder Rechnungen laufen nur dann reibungslos, wenn die hinterlegten Stammdaten qualitativ hochwertig sind.

Für diese Qualität sorgt ein elektronischer Datenaustausch mittels des Lieferantportals. Bisher wurden Stammdatenblätter per Fax versendet und in den Kliniken bearbeitet. Heute wird dies per EDI erledigt. Das Abtippen der Stammdaten und damit verbundene Fehler gehören der Vergangenheit an. Stammdaten können elektronisch per EDI in den standardisierten Formaten ausgetauscht werden. Dazu setzt die Comparatio auf nachfolgende Formate:

  • Comparatio Preistemplate
  • GS1 XML CIN 2.3
  • HCSR (Health Care Sales Report)
  • EANCOM®

 

Zur Anlage und Aktualisierung dieser Daten unterstützen wir Sie und bieten Leistungen von der Qualitätssicherung von Produktdaten, über die Erfassung und Vervollständigung der Daten, der Erstellung von Produktbildern sowie einer Klassifizierung an.

Fragen zum Stammdatenmanagement der Comparatio beantwortet Ihnen gern